MOMENTUM – In der Abenddämmerung

ARS_FVS_Abenddämmerung
MOMENTUM – In der Abenddämmerung Text/Foto: FvS©

Aus dem Leporello “MOMENTUM – gestrandete Geschichten”

Das edle rote Leinen-Leporello ist in einer hübschen Geschenkbox verpackt. Die Buchhandlung Markus Idstein hat es vorrätig für Sie.

Autorinnen: Franziska von Schleyen und Brigitte Wilke

Genre: Gedichte/Lyrik/Prosa

 

 

MOMENTUM – Montgolfiere

MOMENTUM - Montgolfiere
MOMENTUM – Montgolfiere Text/Foto: FvS©

Aus dem Leporello “MOMENTUM – gestrandete Geschichten”

Das edle rote Leinen-Leporello ist in einer hübschen Geschenkbox verpackt. Die Buchhandlung Markus Idstein hat es vorrätig für Sie.

Autorinnen: Franziska von Schleyen und Brigitte Wilke

Genre: Gedichte/Lyrik/Prosa

erschienen 3/2015

Lesung am 20. März 2015 in der Café Jasmin Lounge in Frankfurt-Fechenheim

mit Franziska von Schleyen und Brigitte Wilke

ARS Lesung_20032015_Franziska von Schleyen_V02
Franziska von Schleyen

Wer schon einmal auf einer Lesung war, weiß wie das abläuft. Vor dem Publikum steht oder sitzt der Autor und alle lauschen aufmerksam seinen Worten. Wer allerdings bei der ARS (Autoren RheinMain Stammtisch) Autoren-Lesung dabei war, hat eine besondere und vielleicht neue Erfahrung gemacht.

Dort suchten sich die Autoren ihre Plätze selbst aus. Jeder Autor wählte den Platz, an dem er sich am wohlsten fühlte, direkt an den Tischen mitten unter den Gästen. Auf diese Weise hatten die Gäste die Möglichkeit, sich mit den Autoren auszutauschen und Fragen zu stellen. Dies wurde sehr gut angenommen. In den Pausen lief man umher, kaufte ein oder mehrere Exemplare vom Büchertisch, unterhielt sich, lachte und scherzte.

ARS Lesung_20032015_Brigitte Wilke
Brigitte Wilke

Mit über vierzig Gästen war das Haus voll und die Stimmung großartig. Das Team der Café Jasmin Lounge bewirtete Autoren und Gäste mit allerlei Getränken und frischen Flammkuchen. Auf diese Weise konnten alle den Freitagabend entspannt genießen. Lesung am 20. März 2015 in der Café Jasmin Lounge in Frankfurt-Fechenheim weiterlesen

Live bei ARS: Brigitte Wilke und Franziska von Schleyen

Zum ersten Mal lesen die beiden Autorinnen Brigitte Wilke und Franziska von Schleyen live, am Freitag, den 20.03.2015, um 19 Uhr, in der Café Jasmin Lounge in Frankfurt-Fechenheim. Die Lesung wurde organisiert von ARS, dem Autoren Netzwerk Rhein Main. Mit großer Liebe zum Detail haben sie ihre Momentums ausgewählt die sie an diesem Abend den Gästen präsentieren. Momentums sind der Kategorie Lyrik, Prosa und Gedichte zuzuordnen.  Insgesamt lesen an diesem Abend fünf Autoren und soviel können wir hier bereits verraten, es wird total spannend. Wir hoffen auf viele interessierte Gäste. Der Eintritt ist frei und im Café Jasmin Lounge gibt es jede Menge kulinarische Köstlichkeiten.

Wir freuen uns auf Sie!

Herzlichst Ihre Brigitte Wilke und Franziska von Schleyen

 

Die Schreibmaschine – Das Literaturmagazin

FVS_DieSchreibmaschine
alle Fotos dieser Seite: FvS©

Im aktuellen Magazin: Die Schreibmaschine 01/2015 wurde mein Momentum Die Zeit veröffentlicht. Wer Interesse an dem neuen Literaturmagazin hat, kann es beim Charles Verlag erwerben. Der Vorzugspreis zu einem Abo beträgt 19 € für vier Ausgaben, zzgl. Versandkosten. Das Einzelheft kostet 4,99 € zzgl. Versandkosten. FVS_DieZeit_DieSchreibmaschine

Franziska von Schleyen

 

ARS-Virtueller Weihnachtskalender

FVS_FlörikiAls Mitglied der ARS Autoren-Gruppe habe ich mich mit drei Texten am Virtuellen Weihnachtskalender beteiligt. Hier der Link zu den Veröffentlichungen.

Am 22.12.2014 erschien „Das neugierige Flöriki“

Am 13.12.2014 erschien „Adelheid und das Weihnachtsglöckchen“

Am 2.12.2014 „Ein Weihnachtsgeschenk für Mama“

Ihre Franziska von Schleyen

 

ARS Autoren RheinMain Stammtisch gegründet

Logo ARS-Autoren RheinMain Stammtisch Foto: Pia Forkheim©
Logo ARS-Autoren RheinMain Stammtisch
Foto: PFKom©

ARS ist eine Gruppe von freien Autoren und Schreibinteressierten und bietet die Möglichkeit, zum Austausch mit Gleichgesinnten. Alle ARS Autorinnen und Autoren bringen unterschiedliche Erfahrungen mit.

Wer Interesse hat, sein Wissen mit anderen zu teilen, sich auszutauschen, zu diskutieren, Neues zu entdecken, sich inspirieren zu lassen und selbst Impulse zu geben, der ist bei ARS richtig. ARS will unterstützen und Wege aufzeigen, wo es gewünscht ist. Egal, wer am ARS Stammtisch Platz nimmt, man findet immer einen entsprechenden Austausch.

Das tolle an ARS ist, dass man hier eine persönliche Atmosphäre schafft, in der sich die Autorinnen und Autoren wohlfühlen dürfen. In der sie offen und vertrauensvoll auch über Schreibblockaden, Projekte und Ideen sprechen können. Deshalb will man sich bei ARS persönlich kennenlernen und nicht nur virtuell. Man legt Wert auf eine wertschätzende Kommunikation untereinander.

ARS trifft sich einmal monatlich an einem Ort in Frankfurt, der regelmäßig über Facebook bekanntgeben werden.

Ich bin dabei und freue mich bereits auf das nächste Treffen.

ARS Autoren RheinMain Stammtisch wurde im Oktober 2014 von Yvonne Pioch und Pia Forkheim gegründet.

Ihre Franziska von Schleyen