MOMENTUM – Herbstboten

Schweinerei
Schweinerei

Herbstboten

Tannenwipfel wiegen, geradeaus
im Unterholz, entlang
die Säue suhlen sich im Schlamm, entspannt
genießen sie die Sonne, letzte
Strahlen wärmen, unaufhaltsam
hin und her, zufrieden
Eicheln kauend, werden‘s immer mehr.
Eine Bache und ein Keiler grunzen,
schmatzen, fressen mit den sechsen
zwei volle Tröge leer.

(Franziska von Schleyen)

Es sind genau 10 Verse. Die 10 taucht immer wieder als Ganzes auf, so haben wir in der Regel 10 Finger und 10 Fußzehen. Es gibt das Lied mit den 10 kleinen Negerlein (darf man glaube ich heute nicht mehr singen?). In religiöser und philosophischer Sicht steht die 10 für Abgeschlossenheit. Man denke nur einmal an die 10 Gebote. Bei mir sind es 2 ausgewachsene Wildschweine, 6 Frischlinge, 2 Tröge und 10 Verse. MOMENTUM – Herbstboten weiterlesen

5. Fechenheimer – Literaturfestival, 24. September 2016

ARS Lesung_20032015_Brigitte Wilke ARS Lesung_20032015_Franziska von Schleyen_V02

 

Als Brigitte und ich von der Teilnahme am diesjährigen [Verweis] 5. Fechenheimer-Literaturfestival erfahren haben, haben wir uns wie funkelnde Sterne am Firmament gefühlt. Um 16:30 Uhr lesen wir in der Bäckerei Ewald den „Jahreszeitenzyklus“, Lyrik, Gedichte & Poesie. Begleitet werden wir von [Verweis] Stefan Otto, Sänger, Songschreiber und Gitarrist, mit seiner Akustikgitarre. Stefan hat mich bereits beim letzten Festival begleitet und das war einfach nur grandios. Wer dabei war, kann sich sicher noch erinnern. Stefan, das wird auch dieses Jahr wieder ein Highlight mit dir!

Elke Dippel hat mit ihrer Mannschaft ein großartiges Programm gestemmt. Mehr als 20 Autoren lesen in sieben Locations. An allen Plätzen ist für Musik, Essen und Trinken gesorgt. Die Eröffnung des Festivals findet um 14 Uhr, im [Verweis] Café Jasmin, statt.

Außer uns lesen übrigens noch weitere 9 ARS-Autoren beim Festival.

Wir alle freuen uns über viele Gäste aus Nah und Fern.

Franziska von Schleyen und Brigitte Wilke

…völlig im Farbrausch verloren…

Als ich das Gedicht „Die Zeit“ schrieb, verband ich es immer mit diesem Foto. Es entstand an einem Wintertag an der Ostsee. Für mich drückt es endlose Weite, Klarheit, Zeitpause, Zeit genießen und noch viel mehr aus.Foto_Die Zeit rast_Jennifer HilgertNun wollte ich es aber wissen und buchte einen Workshop „Farbrausch“ bei der Malerin Sitta Derstroff . Wir waren ein lustiges Team, mit vier weiteren Malerinnen, so haben wir uns gegenseitig inspiriert. Was soll ich sagen, ich bin völlig begeistert von meinem Ergebnis! Das Bild ist gespachtelt und es hat mir sehr viel Spaß gemacht. Hier noch einmal das Gedicht:

FvS_Farbrausch_Die Zeit_5376 …völlig im Farbrausch verloren… weiterlesen

Ein Stapel Lesestoff und meine Lieblingsbücher

FVS_MeinLieblingsbuch_23062015
Foto: FvS

Ich gehöre zu den Nachtlesern und demzufolge stapeln sich neben meinem Bett meist mehrere Exemplare des schlafraubenden Stoffes. Inzwischen ist er 30 cm hoch und ich muss mich ranhalten, damit er endlich etwas schmilzt. Zu dem Stapel gehören zunächst einmal Bücher, mit denen ich mein Fachwissen versuche aufzupeppen, wie zum Beispiel „Gewaltfreie Kommunikation – Eine Sprache des Lebens“ von Marshall B. Rosenberg, „Die Macht der Emotionen – und wie sie unseren Alltag bestimmen“, „Der ganz normale Wahnsinn – Vom Umgang mit schwierigen Menschen“, beide von Francois Lelord und Christophe André. Das sind die beiden Autoren, die auch den Bestseller „Hectors Reise“ geschrieben haben. Danach ist man ganz bestimmt glücklich, so versprechen es die Klappentexte. Ich werde schlafen wie ein Gott! Auch das Buch über „Byron Katies – The Work“ von Moritz Boerner liegt dabei. In diesem Buch wird das Wissen über eine bestimmte Fragetechnik im Umgang mit schwierigen Lebenssituationen vermittelt. Ein Stapel Lesestoff und meine Lieblingsbücher weiterlesen

MOMENTUM – Ein Buch voller Glück…

IMG_2612
Foto: FvS

„MOMENTUM – gestrandete Geschichten“

Muttertags-Buch-Verlosung 2015

Mein schönstes Mutter – Erlebnis ist …

Erinnert ihr euch noch? Was war das für euch? Schreibt es in die Kommentare. Brigitte Wilke und ich verlosen an das schönste Mutter-Erlebnis unseren knallroten Leinen Leporello „MOMENTUM – gestrandete Geschichten“.

In jedem Moment steckt ein besonderes Erlebnis haucht ihm nochmal Leben ein und schaut, was es mit euch macht. Bis heute Nacht, 7.5.2015, 0:00 Uhr, läuft die Verlosung. Als, los geht’s …

Das erwartet euch:

MOMENTUM – Ein Buch voller Glück… weiterlesen

MOMENTUM – Tagesrauschen – Wahrnehmung

ARS_FvS_Wahrnehmung
MOMENTUM – Wahrnehmung Text/Foto: FvS©

Aus dem Leporello “MOMENTUM – gestrandete Geschichten”

Das edle rote Leinen-Leporello ist in einer hübschen Geschenkbox verpackt. Die Buchhandlung Markus Idstein hat es vorrätig für Sie.

Autorinnen: Franziska von Schleyen und Brigitte Wilke

Genre: Gedichte/Lyrik/Prosa

erschienen 3/2015

 

MOMENTUM – Das Leben

ARS_FVS_Leben_1
MOMENTUM – Das Leben Text/Foto: FvS©

Aus dem Leporello “MOMENTUM – gestrandete Geschichten”

Das edle rote Leinen-Leporello ist in einer hübschen Geschenkbox verpackt. Die Buchhandlung Markus Idstein hat es vorrätig für Sie.

Autorinnen: Franziska von Schleyen und Brigitte Wilke

Genre: Gedichte/Lyrik/Prosa

erschienen 3/2015

 

MOMENTUM – In der Abenddämmerung

ARS_FVS_Abenddämmerung
MOMENTUM – In der Abenddämmerung Text/Foto: FvS©

Aus dem Leporello “MOMENTUM – gestrandete Geschichten”

Das edle rote Leinen-Leporello ist in einer hübschen Geschenkbox verpackt. Die Buchhandlung Markus Idstein hat es vorrätig für Sie.

Autorinnen: Franziska von Schleyen und Brigitte Wilke

Genre: Gedichte/Lyrik/Prosa

erschienen 3/2015

 

MOMENTUM – Montgolfiere

MOMENTUM - Montgolfiere
MOMENTUM – Montgolfiere Text/Foto: FvS©

Aus dem Leporello “MOMENTUM – gestrandete Geschichten”

Das edle rote Leinen-Leporello ist in einer hübschen Geschenkbox verpackt. Die Buchhandlung Markus Idstein hat es vorrätig für Sie.

Autorinnen: Franziska von Schleyen und Brigitte Wilke

Genre: Gedichte/Lyrik/Prosa

erschienen 3/2015